• Preis
  • Rahmen-Stil
    • 53
    • 17
    • 33
    • 94
    • 6
    • 39
    • 9
    • 3
  • Rahmen-Größe
    • 65
    • 97
    • 48
    • 47
    • 77
    • 255
    • 6
  • Rahmen-Farbe
    • 71
    • 21
    • 29
    • 29
    • 10
    • 38
    • 6
    • 9
    • 8
    • 24
    • 11
    • 18
    • 4
    • 4
  • Breite der Leiste
    • 104
    • 70
    • 61
    • 6
    • 3

Rahmen-Größe 20x30 cm


Rahmen-Größe x

Das 20x30 Format und sein Verwendungszweck

Eine Standardgröße für Bilderrahmen liegt beim 20x30 Format. Damit können Fotos aller Art gekonnt in Rahmen und Szene gesetzt werden. Ob der schönste Urlaubsschnappschuss als Erinnerung auf dem Kaminsims erstrahlen darf oder ein Foto der letzten Familienfeier über dem Arbeitstisch hängt - im 20x30 Format kommt ein jeder Moment zur richtigen Geltung. Auch Postkarten, Andenken und andere Habseligkeiten lassen sich unter der Scheibe aus Glas im Rahmen aufbewahren. Gerahmte Momente auf Fotopapier wie andere Herzensgegenstände finden hier immer den richtigen Anspruch. Ein solcher Rahmen eignet sich hervorragend, um ein Foto der Lieben am Arbeitsplatz zu platzieren. Sein maritim eingerichtetes Badezimmer für Meeres-, Strand- und Urlaubsfeeling kann man mit einem Schnappschuss, von Sandburgen, Treibhölzern und tosenden Wellen, gerahmt in einem Bilderrahmen 20x30, aufwerten und so die gewünschte Atmosphäre noch untermalen. Ebenso wie sich der Treppenaufgang in die nächste Etage, wie auch der breite Flur, besonders schön mit einem Bilderrahmen-Set und vielen schönen Momenten verzaubern lässt. So bringt man nicht nur Leben in die eigenen vier Wände, sondern hält auch Erinnerungen wach, die einem ganz besonders am Herzen liegen ... und genau dafür sind die Bilderrahmen 20x30 Holz wie auch aus anderen Materialien ein gutes Hilfsmittel.

Allgemeine Infos zu Fotorahmen 20x30

Der Fotorahmen 20x30 gehört zu Standardformat und -größe. Dass die Auswahl entsprechender Bilderrahmen 20x30 cm groß, umfangreich und facettenreich ist, ist nicht verwunderlich. Doch was steckt genau hinter dieser Größenbezeichnung? 20x30 beschreibt nämlich nichts anderes als die Innenmaße des Rahmens. Dies bedeutet, dass ein Foto in einem Format von 20x30 den kompletten Innenraum eines Bilderrahmen 20x30 füllt. Von der obersten linken Ecke zur untersten rechten Ecke und umgekehrt. Dass die Maße des Rahmens selbst dabei noch variieren können, ist dabei von der Art des Rahmens selbst abhängig. Einige Bilderrahmen 20x30 sind mit einem dicken Holzrahmen von bis zu 6 cm verziert, während andere durch einen filigranen Rahmen aus z.B. feinem, matten Aluminium überzeugen. In beiden genannten Fällen ist jedoch die Bildergröße selbst die gleiche ... und diese beträgt, dem Standardmaß entsprechend, 20x30cm. 20x30 bezeichnet somit bei Bilderrahmen eine definierte Größe. Die Bilder in diesem Format selbst können auch in andere Rahmen als die 20x30 Bilderrahmen eingesetzt werden. Auch zurechtgeschnitten und in Form einer Collage verarbeitet sind die Fotos in 20x30 Format zu verwenden. Hier können sich auch ganze Fotostrecken und -geschichten kreieren lassen, die von einem romantischen Urlaub in den Dünen Norddeutschlands erzählen oder einen die aufregende Wanderung durch die wilden Züge der Dolomiten nachempfinden lassen. Technisch wie gestalterisch sind einem bei der kreativen Fotogestaltung keine Grenzen gesetzt. Schließlich ist der Bilderrahmen 20x30 auch nur eine Größe und ein Format, dass uns als Orientierung und Anhaltspunkt bietet. Die Bilderrahmen jedoch erfreuen sich, wenn sie schöne Momente aus einmal erlebten Tagen wieder in Erinnerung rufen können. An der eigenen Familiengeschichte entlanglaufend und in die Gesichter längst verstorbener Ahnen zu blicken, macht sich auch in 20x30 gut.

Bilderrahmen 20x30 cm - Ein Rahmen für besondere Momente in vielen Farben, Stilen und Materialien

Der Bilderrahmen 20x30 gehört zur Standardrahmengröße. Wir kennen ihn in den unterschiedlichsten Formen, Farben, Stilen und Materialien. Aus ihnen lachen uns fröhliche Kindergesichter entgegen oder laden uns hinreißende Naturlandschaften zum Träumen ein. Ob aus Holz oder Aluminium - der Bilderrahmen 20x30 cm kommt in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Das spiegelt sich ebenfalls im Stil wider. So komplementieren schmale, klassische Holzrahmen den modernen Stil, während goldene und silberne Farbnuancen dem barocken Bilderrahmen 20x30 Holz seinen glamourösen Touch verleihen. Ob Shabby Chic,Vintage, Barock, Modern, Landhaus oder Skandinavisch - die Rahmen kommen in allen Stilvarianten, für jeden Geschmack,  jeden Ausdruck und jede Empfindung. Wenn Material und Stil schließlich noch mit der passenden Farbe kombiniert werden, kann beim Bilderrahmen 20x30 cm ein jeder Schnappschuss perfekt in Szene gesetzt werden. Ob die Wand nun mit einem Bilderrahmen in einem eleganten Weiß oder Schwarz, in pompösen Silber- und Goldtönen oder in einer Farbe von Naturtönen bis Hellblau verschönert werden soll, bleibt einem selbst überlassen. Die Rahmen in der passenden Größe von 20x30 cm sind auf jeden Fall für jeden Einrichtungsstil zu haben. 

Der Bilderrahmen 20x30 cm im Überblick

Clever, praktisch und so vielfältig ... und damit für gut befunden. Das ist das Ergebnis, wenn man auf die Bilderrahmen der Größe 20x30 blickt. Sie sind zeitlos, elegant und charmant. Ob im Landhaus- oder modernen Stil, skandinavisch oder barock - ein jeder auf Foto festgehaltener Moment kann mit einem Bilderrahmen in 20x30 in Szene gesetzt werden. Auch das Material ist dabei frei wählbar, so dass die Bilder im richtigen Stil gefasst auch in den eigenen vier Wänden zur Geltung kommen können. Kombiniert mit Rahmen anderer Größe, bietet die Standardgröße ebenfalls reichlich Potential. Mit Holzmaserung oder ohne, verspielt oder puristisch - die Geschmäcker werden bedient. Denn ein jedes Foto ist anders. Genauso wie der Mensch, der sich seinen Moment im Rahmen in Erinnerung halten möchte.

20x30 Bilderrahmen – Einzeln oder in Kombination

Wer sich überlegt mit mehreren Bilderrahmen zu arbeiten, der wird die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten und damit einhergehenden Vorteile des 20x30 Formates schnell für sich erkennen. Wer über die Gestaltung einer ganzen Flurwand mit diversen Rahmen und schönen Fotos nachdenkt, wird auch feststellen, dass hier kleine mit größeren Rahmen kombiniert werden können. Doch wo sich die unterschiedlichen Größen gut ergänzen und zu einem harmonischen Ganzen werden, so wird beim Experimentieren und Gestalten mit den Bilderrahmen zu einem einheitlichen Material wie Stil geraten. Auch über Kaminsimsen, Fensterbänken und anderen Wohnungseinrichtungsgegenständen, Kommoden oder Wandregalen lassen sich mit Bilderrahmen zum Hinhängen schöne Aha-Momente und Aufmerksamkeiten in einer Wohnung erzeugen. Auch hier bietet es sich an mit verschiedenen Größen zu spielen und sie zu einem harmonischen Ganzen zu bringen. Auch bei der Bilderwahl spielt oft die gewählte Größe eine Rolle. Bei dem 20x30er Format macht man in keinem Fall etwas falsch. Akzente auf besonderes schöne Aufnahmen lassen sich dann mit dem ein oder anderen größeren oder kleineren Rahmen setzen. Wird hier auch ein wenig im Stil oder der Farbe variiert, sorgt dies für eine ganz besondere Augenhascherei. Kauft man die Bilderrahmen 20x30 im Set, so sind diese mit anderen Größen wie auch dem selben Format stetig erweiterbar. Auch bei Stil, Farbe und Material werden hier keine Unterschiede gemacht.

Top-Artikel

Nach oben